El Río Grande de la Magdalena – Der Fluss so gross wie ein Meer

Eine Bild – Wortreportage in 103 Schwarz-Weiß-Fotos und 5 Texten (deutsch/spanisch) von Gritta Rösing 

1981, vier Jahre vor der Veröffentlichung des Romans El amor en los tiempos del cólera (Die Liebe in den Zeiten der Cholera) von Gabriel García Márquez, in dem der Río Magdalena eine ‚Hauptrolle‘ spielt, unternahmen Gritta Rösing und Jorge Mejía eine für damalige Zeit außergewöhnliche Reise:

Sie trampten auf dem Río Magdalena, der in einer Länge von über 1.600 Kilometern Kolumbien von Süd nach Nord durchfließt, von Puerto Triunfo bis Mompox auf den unterschiedlichsten Flussgefährten – vom Kanu bis zu riesigen Viehfähren – flussabwärts in Richtung Karibik. 

In kurzen und aussagekräftigen Texten wird die historische, gesellschaftspolitische und ökologische Situation Kolumbiens zu Beginn der 1980er Jahre am Beispiel des Río Magdalena durch die Augen der Autorin sehr persönlich und anschaulich vermittelt. 

El Río Grande de la Magdalena – Der Fluss so gross wie ein Meer

132 Seiten, 30,- Euro     –     ISBN: 978-3-00-064723-9

©Gritta Rössing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s